News

Unsere Sozialarbeiter sind für euch da

Liebe Kinder,

einige von Euch haben uns schon in den letzten beiden Wochen an der Schule gesehen. Natürlich dürft ihr uns auch ansprechen oder mit uns einen Termin vereinbaren. Dazu einfach einen Zettel in unseren Briefkasten werfen oder an die Tür klopfen.

————————————————————————————————————————————

Liebe Eltern,

ihr dürft natürlich auch zu einem Gespräch vorbeikommen. Euch bitten wir aber erstmal einen telefonischen Termin mit uns unter 03301 577 99 72 zu vereinbaren.

Stefan Reinhardt und Sabine Högner

Schulsozialarbeit

 

News

Neues vom Schulleiter – 23. Mai 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Sehr geehrte Eltern,

wir haben den veränderten Unterricht an 13 Tagen für die 5. und 6. Klassen ausprobiert. Es hat gut funktioniert.

Ab dem 25. Mai kommen nun die 1.- 4. Klassen an zwei Tagen in die Schule. Diese zweite Phase des Unterrichtsbeginns wird uns vor größere Herausforderungen stellen. Es werden viel mehr Schülerinnen und Schüler im Schulhaus sein, wir haben nicht mehr so viele aufsichtsführende Lehrer auf dem Hof und den Fluren.

Deshalb müssen wir alle sehr auf uns aufpassen.

Ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, müsst unbedingt auf die Worte eurer Klassenleiterinnen hören. Sie erklären euch genau, wie wir uns verhalten sollen. Eure Lehreinnen werden euch vor dem Unterricht auf dem Hof vor der Aula abholen, und dann in die Schule geleiten. Eure Eltern können nicht mit ins Schulhaus kommen. Nach der Schule könnt ihr vor der Aula wieder abgeholt werden. Ihr könnt natürlich auch alleine nach Hause gehen, das müsst ihr mit euren Eltern absprechen.

Liebe Eltern, der Einzelunterricht, den Frau Fiebranz-Westhaus, Frau Kadlec, Frau Hahn und Frau Wolffberg durchgeführt haben, können wir erst einmal nicht fortführen. Diese Kolleginnen gestalten den Unterricht in den Klassen.

Es werden Schwierigkeiten auftreten, da bin ich mir sicher. Aber gemeinsam werden wir diese lösen. Gehen wir ruhig und positiv an diesen neuen Abschnitt heran, dann wird er gut gelingen.

Ich wünsche allen noch ein schönes, warmes Wochenende.

Euer und Ihr A. Deutschländer

Nassenheide, 23. Mai 2020

 

News

Mitmach-fUNI 2020

Bis zu den Herbstferien ist noch viel Zeit!?- Nicht, wenn man ein großes Ferienprojekt plant.

In den kommenden Herbstferien möchte das fUNI-Team wieder eine spannende Woche des gemeinsamen Forschens, Gestaltens und miteinander Spaß Habens ermöglichen. In diesem Jahr soll das Erkunden von Lebenswelten im Mittelpunkt stehen.

Die fUNI setzt 2020 noch mehr als bisher auf Mitmachen und Selbergestalten.

Du bist gefragt – nicht nur als Workshop-Teilnehmer*in.

Wie Du bei der fUNI schon jetzt mitmachen kannst, erfährst du hier:

www.funi-ohv.de

News Projekte

Ist das dein Müll?

Die Schüler und Schülerinnen der Havelschule sammeln täglich den Müll vom Schulhof und finden allerhand Dinge, die nicht zum Schulalltag gehören.
Denn neben Schokoladenpapier und Taschentücher, die aus den Taschen fallen und unbeachtet ihren Platz im Sand oder auf den Wegen finden, sammeln die Kinder leere Alkoholflaschen, Zigaretten, Kondome, Fast Food Reste und vieles mehr auf ihrem Spielplatz ein, um diesen sauber zu halten.
Wo kommt der Müll her? Wer bringt ihn mit und lässt ihn liegen? Was brauchst du, damit du deinen Müll nicht mehr auf dem Spielplatz der Havelschule vergisst?

 

News Projekte

Umweltprojekt – Beutel gestalten

Trotz Corona-Virus sollte die Sorge um unseren Planeten nicht aus unseren Köpfen verschwinden. Die Klasse 4a hat sich in den letzten Wochen – und wird es auch in den Wochen nach Ostern weiterverfolgen – mit dem Thema Umweltschutz beschäftigt. Gerade beim Einkaufen produzieren wir eine Menge Müll. Ein kleiner Schritt ist hierbei, dass man seine Einkaufsbeutel selbst mitbringen und so unnötige Tüten vermeiden kann.

Daher hat die Klasse 4a im Kunstunterricht eigene wiederverwendbare Einkaufsbeutel für jede Gelegenheit gebastelt. Seht selbst, wie es geworden ist. Wir sind mächtig stolz auf unsere Beutel.

Eure Klasse 4a

News

Freies Schreiben zum Thema „Frühling“ in der Klasse 2a

In der letzten Woche haben wir gemeinsam ein Mindmap zum Thema „Frühling“ erstellt. Danach hat jeder von uns einen kleinen Text zum Frühling geschrieben. Hier könnt ihr eine kleine Auswahl lesen. Viel Spaß!
Im Frühling färbe ich die Eier bunt. Die Sonne scheint. Wir suchen Eier. Tiere werden wach. Zugvögel kommen zurück. (Ole)
Ich mag den Frühling, weil Blumen blühen und die Frühblüher wachsen. An Ostern schmücke ich mit meiner Oma immer den Garten. (Charlotte)
Im Frühling bekommen die Tiere Junge. Die Sonne scheint mir ins Gesicht. Mein Bruder hat Geburtstag. Er wird 5. Die Zugvögel kommen zurück. (Tanja)
Im Frühling blühen die Blumen und an den Blumen summen die Bienen. Die Vögel zwitschern und morgen ist Ostern. Es ist Ostern und wir suchen Eier. Es sind viele Blumen aufgegangen. Es sind Osterferien. (Anton)
Die Vögel zwitschern. Der Osterhase versteckt die Eier. Das Tierbaby kommt zur Welt. Wir feiern Ostern. Wenn der Osterhase Eier versteckt, müssen wir die Eier suchen. Ich feiere Ostern, dann muss ich die Eiern suchen. (Tim)
Liebe Grüße
Eure Klasse 2a
News

Das Planetarium

Die Klasse 4a ist am Freitag mit der Klasse 4c ins Planetarium gefahren. Wir saßen alle in einem riesigen Saal und es war an manchen Stellen etwas lauter als gedacht. Wir sind von Planet zu Planet geflogen. Es war spannend und informationsreich.

Autor: Felix Koch (4a)

News

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…

Am Freitag, d. 06.12.2019, fand im Foyer der Kreisverwaltung Oberhavel das Adventssingen statt. Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse der Havelschule GS Oranienburg sangen mit Kindern von zwei weiteren Schulen sowie dem Landrat L. Weskamp und seinen Gästen besinnliche Weihnachtslieder.

Bildquelle: Wiebke Dürholt, Landesmusikrat Brandenburg