News

Briefe vom MBJS – 19.06.2020

Sehr geehrte Eltern,

Sie erhalten heute einen Brief vom MBJS (Bildungsministerium) zum Schulbeginn 2020/21.

Im letzten Absatz wurden von Frau Schäfer Ausführungen zu den Stundenplänen gemacht. Hier muss ich einschränkend hinzufügen, dass die konkreten Stundenpläne Ihrer Kinder wie in jedem Jahr in der ersten Stunde vom Klassenleiter bekanntgegeben werden, 2020/21 also am 10. August.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie warme, sonnige Sommertage, zu denen auch mal Regenschauer gehören.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr A. Deutschländer

Brief an die Eltern Elternbrief vom MBJS vom 19.06.2020

Brief an die Schüler Schülerbrief vom MBJS vom 19.06.2020

Projekte

Erlebe Pouring

Liebe Kinder,

am Montag und Dienstag in der ersten Ferienwoche bin ich im DRK Jugendclub und möchte ein wenig mit Farbe experimentieren.

Ihr könnt einfach dazu kommen und mitmachen. Wir werden uns mit „Pouring“ beschäftigen. Das ist eine Maltechnik, bei der verdünnte Farbe mit einigen Zusätzen vermischt wird und dann sehr flüssig über eine Leinwand gegossen wird. Dabei entstehen spannende Effekte, wie ihr oben auf dem Bild sehen könnt.

Montag                29.06.2020:        10:00-12:00

Dienstag              30.06.2020:        10:00-12:00

Im „DRK Jugendclub“ Albert Buchmann Str. 15, 16515 Oranienburg

Projekte

Sei kreativ

Liebe Kinder, liebe Jugendliche

Die Welt hat für einige Woche den Atem angehalten und es hat sich in sehr kurzer Zeit viel verändert. Kindergärten Schulen Geschäft und Spielplätze wurden geschlossen und du musstest deine sozialen Kontakte einschränken. Langsam wurden nach und nach Lockerung erlaubt. Inzwischen dürft ihr teilweise wieder in die Schule gehen.

Wie ist es dir in dieser Zeit ergangen? Wie geht es dir jetzt?

Vielleicht hat diese neue und ganz andere Zeit dich dazu gebracht etwas zu malen, zu zeichnen, zu schreiben, zu dichten oder zu komponieren.

Gern möchten wir diese Kunstwerke sammeln und in Oranienburg ausstellen.

Dazu seid ihr und alle die ihr kennt, aufgefordert Eure kreativen Ideen bis zum 31.8.2020 bei uns einzureichen. Das können Fotos, Videos, Zeichnungen, Skizzen, gemalte Bilder, Skulpturen, Gedichte, Geschichten, Tagebucheinträge, Beobachtungen, Musikbeiträge oder andere Ideen sein.

Bitte bringt diese vorbei, wenn ihr wieder in der Schule seid oder schickt diese mit Eurem Namen und Euerm Alter an folgende Adresse:

Havelschule Oranienburg
Herr Reinhardt

Albert Buchmann 11
16515 Oranienburg

Oder an folgende Email:

Email: Stefan.reinhardt@drk-mohs.de

News

Hortbetreuung

Sehr geehrte Eltern,

seit Montag dem 15.05. sind für die Hortbetreuung alle Beschränkungen aufgehoben.
Ihr Kind hat das Recht in der vertraglich vereinbarten Zeit nach Schulschluss den Hort zu besuchen.
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den Hort unter der Telefonnummer 03301-582193.

Mit lieben Grüßen

Fr. Kurmann und Hr. Deutschländer

News

Neues vom Schulleiter – 14.06.2020

Sehr geehrte Eltern der Havelschule,

ein turbulentes Schuljahr geht in Kürze zu Ende. In den letzten drei Monaten konnten wir nur sehr eingeschränkt Unterricht anbieten. Es gab große Phasen von Hausunterricht, zum Schluss erhielten Ihre Kinder nur tageweise Präsenzunterricht.
Sie kamen manchmal an Ihre Grenzen, wenn Sie gemeinsam mit Ihren Kindern die schulischen Aufgaben gelöst haben. Diese Zeit war für alle Familien eine harte Belastungsprobe.
Für all Ihr Mühen hier einen herzlichen Dank von uns!
Die Lehrerinnen und Lehrer der Schule mussten ihren Unterricht völlig umstellen. Neben der Durchführung des Präsenzunterrichts hielten sie ständig Kontakt zu Ihnen und Ihren Kindern.
Dies war nicht einfach, aber insgesamt hat dies gut geklappt.
Natürlich freuen wir uns alle über die Ankündigung der Landesregierung, ab dem neuen Schuljahr zum Regelunterricht zurückkehren zu wollen. Wir als Lehrerkollegium sind bereits dabei, dies zu organisieren. Ein paar „Stolpersteine“ gibt es aber weiterhin, denn das Virus ist noch nicht vollständig besiegt.
Ich möchte Sie daher bitten, auch in den Ferien öfter auf unsere Homepage zu schauen. Hier stellen wir immer die neuesten Entwicklungen dar.
Jetzt noch ein Wort zur Zeugnisausgabe am Ende dieses Schuljahres. Wir müssen die Ausgabe auf drei Tage verteilen. Den konkreten Termin für Ihr Kind können Sie unserer Homepage entnehmen.
Warum ist dies nötig?
Da die Hygieneregeln noch voll gelten, können wir die Zeugnisse nur in den im Augenblick bestehenden Lerngruppen ausgeben. 27 Klassen bekommen Zeugnisse, das sind 54 Lerngruppen. So viele Lehrer hat die Havelschule gar nicht. Außerdem sollte das Zeugnis von dem Klassenlehrer mit ein paar positiven Worten an die Kinder übergeben werden und nicht von einem „fremden“ Lehrer. Genau aus diesen Gründen gibt es die Splittung der Zeugnisausgabe.
Was bleibt noch zu sagen?
Ich wünsche Ihnen allen einen schönen Sommer. Erholen Sie sich gut und behalten Sie Ihren Optimismus.

Ihr A. Deutschländer

Nassenheide, 14.06.2020

News

Zeugnisausgabe

Zeugnisausgabe Klasse 1 – 4
Montag, 22.06.2020 Dienstag, 23.06.2020 Mittwoch, 24.06.2020
Gruppe 1 Zeugnisausgabe Ferien Ferien
Gruppe 2 Hausunterricht Zeugnisausgabe Ferien

Zeugnisausgabe für Klasse 5 und 6 findet am Mittwoch statt.

Zeugnisausgabe Klasse 5 – am 24.06.2020
Gruppe 1 08:00 Uhr
Gruppe 2 09:00 Uhr
Zeugnisausgabe Klasse 6 – am 24.06.2020 in der Aula
6a (ganze Klasse) 08:00 Uhr
6b (ganze Klasse) 08:45 Uhr
6c (ganze Klasse) 09:30 Uhr
6d (ganze Klasse) 10:15 Uhr

Die Zeugnisse werden unter Einhaltung der Hygieneregeln (siehe Hygieneplan Havelschule) verteilt. 

Uncategorized

Neuer Termin Filmprojekt

Liebe Filmprojektler, angehende Schauspielerinnen, Tontechniker, Cutter und Regisseure,

leider musste durch die Corona Pandemie unser Filmprojekt auf Eis gelegt werden. Ungern möchten wir Eure Aufnahmen einfach so in die Schublade verschwinden lassen, deshalb laden wir Euch am Freitag, den 19.06.2020 um 14:00 Uhr ein, um mit Euch gemeinsam ein weiteres Vorgehen zu besprechen.

Euer Herr Reinhardt und Euer Team aus dem Jugendclub Simone und Marco!

News Projekte

Herzlichen Glückwunsch

Im Herbst nahm die Klasse 4c am Malwettbewerb „Mit Freunden unterwegs“ von Cornelsen teil. Das Bild „Halloween“ von Philip Helmchen hat gewonnen und wurde für den Monat Oktober 2020 abgedruckt.

Wir sind sehr stolz und gratulieren dir. 

Laut Cornelsen nahmen viele Schulen mit über 4000 wunderschönen Bildern teil.

 

News

An die Eltern der Sechstklässler

Sehr geehrte Eltern unserer Sechstklässler,

heute wende ich mich ganz speziell an Sie. Ihre Kinder haben vor kurzem den Aufnahmebescheid der neuen Schule erhalten. Sicherlich war die Freude in den meisten Fällen groß und Ihre Kinder fiebern der neuen Klasse, den neuen Lehrern entgegen.

Für uns ist das kein einfacher Moment, wir denken an 6 schöne Grundschuljahre zurück. Wir haben Ihre Kinder in vielen Situationen kennengelernt, beim Lernen, in Projekten, bei Wandertagen und Klassenfahrten. Unsere Schüler sind uns so sehr ans Herz gewachsen. Sicherlich, es gab auch mal ernste Situationen, aber auch diese lösten wir gemeinsam zum Wohl der Schüler.

Dies alles wäre ohne Ihre tatkräftige Hilfe nicht möglich gewesen. Dafür unseren ausdrücklichen Dank!

Gerne hätten wir mit Ihnen und Ihren Kindern den Abschluss der 6. Klasse „ordentlich“ gefeiert. Leider geht das in diesem Jahr nicht in der gewohnten Weise. Es wird ein etwas stillerer Abschied.

Ich wünsche Ihnen im Namen aller meiner Kollegen für den weiteren Lebensweg alles erdenklich Gute. Bleiben Sie gesund und genießen Sie den Sommer.

Übrigens, die Türen der Havelschule stehen offen und wir freuen uns über Nachrichten von unseren „Ehemaligen“.

Ihr Andreas Deutschländer

 

Oranienburg im Juni 2020

 

 

 

 

News

Gegen Langeweile

Liebe Kinder,

ich bin mir sicher, dass ihr viel mit Euren Hausaufgaben zu tun habt. Wenn ihr aber mal eine Abwechslung braucht und nicht so richtig wisst was ihr machen könnt, dann schaut doch mal auf folgendem Blog nach.

https://oranienburg-gegen-langeweile.de

Dort gibt es viele tolle Ideen, welche sich schnell zu Hause, allein oder mit Euren Freunden umsetzen lassen.

Viele Grüße

Euer Herr Reinhardt